tropical-travel.de  

 

+++ buchen Sie Ihr Südindien Hotel gleich hier mit agoda* - schnell, sicher, preisgünstig +++  

 

tropical-travel-Reise-Newsletter anfordern

 

 

Goa

Goa Karte © tropical-travel.deDer kleine Flecken üppig grünen Landes mit den langen goldgelben und Palmen gesäumten Sandstränden zwischen dem arabischen Meer und den 1000m hohen West-Ghats wurde bis 1961 von den Portugiesen verwaltet und kontrolliert. Die Briten konnten ihnen dieses paradiesische Stück Indien nie entreißen. Erst seit 1987 ist Goa ein eigener indischer Bundesstaat, der nur knapp 1,5 Mio. Einwohner hat, aber eine hohe Wirtschaftskraft besitzt, die v.a aus der Fischerei und aus dem Tourismus kommt.
Als Ende der 60er Jahre die Hippiegeneration aus Europa und Amerika an Goas Küsten kam, war dies der Start für den Tourismus in Indien. Die langen Superstrände waren ideal für Aussteiger und für nächtelange Partys. Dazu gesellte sich das gemütlich relaxte Leben der Einheimischen, die durch die lange portugiesische Kolonialisierungszeit ein ganz eigenes Lebensgefühl entwickelt hatten. Leben ohne Stress und Hektik, genießen und feiern sind auch heute noch die Markenzeichen Goas, die Jahr für Jahr mehr Urlauber an seine Küsten ziehen. Inzwischen gibt es einige Hotelkomplexe, die auch anspruchsvolleren Reisenden den Aufenthalt in Goa angenehm gestalten. Die Mehrheit der hauptsächlich jungen und jung gebliebenen Gäste kommt jedoch wegen des einfachen und freien Lebensgefühls, das sich v.a. am Strand beim Chillout oder der Technoparty, oder auch bei Ausflügen mit dem Motorrad durch die grünen Reisfelder ins Landesinnere und in die Berge einstellt.
Die Partyscene hat sich im Laufe der Jahre immer weiter nach Norden bzw. Süden bewegt, weg von den Städten Panaji, Margao und Vasco da Gama. Die endlosen Traumstrände sind jedoch auch heute noch weitestgehend unverbaut, und hauptsächlich Privatpensionen und kleinere Resorts bestimmen das Bild. Die angesagtesten Strände nördlich von Panaji sind Ajuna Beach, Arambol Beach, Vagator Beach und Morjim Beach. Im Süden sollte man den Varca Beach, den Agonda Beach oder den absoluten Super Beach bei Palolem besuchen.

Goa Hotelkarte

© Mikhail Nekrasov | Dreamstime.com

© Farida - Fotolia.com

* mit agoda.com und booking.com bestehen Provisionsvereinbarungen

preisgünstig Flüge online buchen

booking.com - Indien Hotels online buchen

 

 

 

 

 

 

den besten Flugpreis finden

 

 

 

 

Anreise - über Südindien - Karten - Hotels - Strände - Goa - Kerala - Lakkadiven

Karnataka - Andamanen - Tamil Nadu - Fotos - Videos

 

 

 

 

 

Impressum - Kontakt / Feedback - Autor  - © tropical-travel.de 2010-2016

Fotorechte und Lizenzen: Fotolia.com und Dreamstime.com
Titelfoto: © Vmishakov | Dreamstime.com